By Oliver Trisch

Der aus den united states stammende und in Südafrika für die Erwachsenenbildung weiterentwickelte Anti-Bias-Ansatz wird seit Mitte der 1990er Jahre auch in Deutschland in verschiedenen Praxisfeldern erfolgreich angewendet. Im Vordergrund der Anti-Bias-Arbeit stehen die Auseinandersetzung mit eigenen Diskriminierungserfahrungen sowie die Entwicklung alternativer Handlungsansätze gegen Diskriminierung auf verschiedenen Ebenen. Der Ansatz eröffnet dabei die Möglichkeit, bewusst und verantwortungsvoll mit Erfahrungen, Privilegien und Macht umzugehen.
Oliver Trischs qualitativ-empirische Studie zielt darauf, den Anti-Bias-Ansatz unter besonderer Berücksichtigung des historischen Kontexts in Deutschland theoretisch zu fundieren. Die Studie richtet sich dabei insbesondere auch an interessierte Praktiker_innen, die in der Antidiskriminierungsarbeit tätig sind. Auf der Grundlage von acht Expert_inneninterviews werden theoretische Grundlagen erarbeitet, etwa zum Verhältnis von Theorie und Praxis, zum Theorie-Praxis-Transfer oder zum zentralen Begriff der Diskriminierung. Zudem erfolgt eine Einbettung des Ansatzes in den deutschen Kontext, beispielsweise entlang der spezifischen historischen Herausforderungen Deutschlands oder der Abgrenzung und Überschneidung zu weiteren Ansätzen wie etwa der Menschenrechtsbildung oder der Social Justice schooling.
Weiterhin geht Trisch Fragen zur Professionalisierung sowie Qualitätsentwicklung und -sicherung nach; so nimmt er zum Beispiel eine kritische Diskussion des Begriffs der Kompetenz vor und erarbeitet Kriterien für die Teamzusammensetzung von Seminaren.
Oliver Trisch leistet einen wertvollen Beitrag zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung eines der reichhaltigsten und innovativsten Ansätze der jüngeren Antidiskriminierungsarbeit.

Show description

Read or Download Der Anti-Bias-Ansatz. Beiträge zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung der Praxis (Von Antidiskriminierung zu Diversity und Inklusion 1) (German Edition) PDF

Similar social work books

Working with Young Women: Activities for Exploring Personal, Social and Emotional Issues Second Edition

Choked with enjoyable periods and sensible staff actions, operating with younger women offers a mess of possibilities for younger women to construct vanity, self assurance and assertiveness. From artwork actions to existence tale paintings, the writer deals principles for quite a lot of tasks, video games, discussions, drama and role-play to have interaction and inspire.

Conseillers en économie sociale et familiale: Devenir cadre : une ambition silencieuse (Institut de la Ville et du Développement) (French Edition)

Remark devient-on cadre dans l'action sociale ? A travers l'analyse des trajectoires des conseillers en économie sociale et familiale, c'est le champ de l'intervention que l'ouvrage interroge. Voici un outil essential pour les professionnels de l'intervention sociale et des pistes de réflexion pour les travailleurs sociaux.

Les Enfants des rues: Une clinique de l’exclusion (OJ.DOCUMENT) (French Edition)

Les enfants des rues, ce sont ces enfants que l’on voit errer, seuls ou en groupe, dans les rues des mégapoles. Dégât collatéral de l’urbanisation et de l. a. mondialisation, ils sont souvent molestés par les commerçants, poursuivis par los angeles police et rejetés par l’ensemble de l. a. inhabitants. remark aider ces petits exclus ?

The Dilemma of American Social Welfare

Within the present political weather of the U. S. , there are noeasily obvious options to the social difficulties we are facing. William M. Epstein claims that folks in desire were poorly served and misled through the yankee method of social welfare. this is often a kind of infrequent works emanating from a social welfare professional that doesn't supply effortless placebos or simplistic claims in line with more cash.

Extra resources for Der Anti-Bias-Ansatz. Beiträge zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung der Praxis (Von Antidiskriminierung zu Diversity und Inklusion 1) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 19 votes